Einen fahren lassen

Textauszug: Andere wiederum interpretieren die Fahrt von A nach B eher als gemütlichen Sonntagsausflug, der seinen Wert durch die tickende Uhr erfährt. Dabei freut man sich, wenn sich das Gefährt mit dem laufenden Taximeter überhaupt in Bewegung setzt. Wer es irgendwie eilig hat, trifft garantiert auf diesen Typus von Fahrer. Also auf jenen Familienvater, der das leere Haushaltssäckel mit seinem dritten Nebenjob auf zu bessern versucht und dem ob des rasanten Tempos unterwegs die Räder problemlos neu bereift werden könnten.

Thema: Taxifahrer und ihre Eigenarten.
Länge:
4.084 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen