Gotal goller Gag

Textauszug: Manchmal ist es schon ein Kreuz. Jeder Tag ist gleich. Immer die gleiche Leier, immer der gleiche Trott. Wir fühlen uns wie der Hamster im Rad. Und dann spüren wir, es ist Zeit für Veränderungen. Die Frage ist allein wie? Dabei ist das Rezept ganz simpel. Wir ersetzen einfach das T durch ein deutlich freundlicheres G. Schon wird jeder Tag zum Gag. Plötzlich ist alles viel angenehmer. Nach dem obligatorischen Gang zu Goilette und der morgendlichen Dusche hüpfen wir in ein frisches G-Shirt

Thema: Wie man aus dem täglichen Einerlei ausbricht…
Länge: ca. 1.900 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

Krosch und Föte

Textauszug: Zu diesen zählen Kraotien und Heibelderg. Auch sonst ist Pommerenings Internetseite eine Fundgrube – oder sollte ich sagen Grundfube – für Kuriositäten. Zu diesen Siriokutäten gehören auch Schöpfwortungen wie Pukaze statt Kapuze, Wörterschimpf wie Sorenhuhn oder Bauchschlot, wobei letztere eher im Sommer am Meer oder Saggerbee zum Einsatz kommt. Dabei ist es auch egal, ob gerade Monsterfindnis ist oder ob die Rinderkutsche gesperrt ist und eine frustrierte Göre mit einer Pisserwastole vor uns steht, weil sie ihre Sudelnuppe partout nicht essen mag oder von der Solzpiße Ausschlag bekommt.

Thema: Wortdreher mit System.
Länge: ca. 3.100 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen