God shave the Kwien

Textauszug: Mit aufgeregtem Geschnatter wird das Mitbringsel entkorkt und schwungvoll in eine Babywanne entleert. Doch in dem Waschzuber schwappt bereits eine undefinierbare Flüssigkeit, zumal ein jeder Besucher sein alkoholhaltiges Gastgeschenk offensichtlich in das Behältnis gekippt hat. Als stumme Zeugen gruppiert sich eine Batterie leerer Wein-, Sekt-, Whisky-, Sherry- und Schnapsflaschen auf der Spüle.

Thema: Das Phänomen der britischen Bottle-Party.
Länge: 3.608 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

Brite schön

Textauszug: Es gibt alle Arten von Briten – große und kleine, dicke und dünne. Einige haben blonde Haare, einige braune, einige schwarze oder graue. Einige – und das sollte der Vollständigkeit halber erwähnt werden – haben gar keine. Besonders in sonnigen Gefilden wie Spanien oder Griechenland ist der ansonsten eher nordisch-blasse Brite daran zu erkennen, dass er nach einem ausgiebigen Sonnenband wie ein abgebrühter Hummer aussieht. Selbst Brandblasen auf der Haut halten ihn nicht davon ab, auch am Tag darauf die Sonne weiter anzubeten. Doch der Brite ist nicht nur gegen Hitze resistent, auch jegliches Kälteempfinden scheint ihm fremd.

Thema: Teekochen auf die britische Art.
Länge: 2.537 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

Rothäute von der Insel

Textauszug: Wir alle finden daran Gefallen, anderen zu gefallen. Nun ist dies nicht immer so leicht. Da das Gefallen von einer Reihe von Faktoren abhängt. Einer ist sicherlich das äußere Erscheinungsbild. Gut, nun sind wir nicht alle wahre Augenfreuden, bei einigen Mitmenschen hat die Natur auch eindrucksvoll demonstriert, wie grausam sie sein kann. Gleichwohl kann man etwas für seine Optik tun. Klar, Kleider machen Leute, aber auch das Hautbild. Diesbezüglich können wir von anderen Lebewesen einiges lernen.

Thema: Welches Hautbild wir bevorzugen und wie wir dieses erlangen.
Länge: 1.844 (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

Guinnetische Bartologie

Textauszug: . Bartträger sind nämlich Verschwender erster Güte – zumindest, wenn es um den Genuss des berühmten schwarzen Bieres von der Grünen Insel geht. So hat die Studie ermittelt, dass allein in England jährlich 162.719 Pints des Stout-Bieres mit dem markant weißen Schaumkragen in den Bärten der trinkfesten Insulaner hängen bleiben. Da ein Pint bekanntlich 0,56 Liter misst, entspricht dies sage und schreibe 91,123 Litern im Wert von 423.700 britischen Pfund.

Thema: Der Bart als Bierfalle – haarige Verschwendung.
Länge: 3.608 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen