Wunderpillen

Textauszug: Denn wie bei den niedlichen Nagern gilt im echten Leben: Zu viel Speck auf den Rippen und wabbelndes Welkfleisch müssen nicht sein! Sind im Gegenteil sogar gefährlich. Ich sage nur Herzinfarkt beziehungsweise Katze. Bewegungsmangel und Fresssucht sind aber nicht allein Schuld an der Misere. Auch die Gene, also das, was uns von Mutter Natur an Erbmaterial mitgegeben wurde, tragen das ihre zur Fettleibigkeit bei.

Thema: Wundermittel gegen Fettleibigkeit.
Länge: 3.107 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

Schritt halten

DCF 1.0Textauszug: So, nun wohl das Ganze mal Schritt für Schritt durchgehen. Erstens, verfügen die meisten von uns über zwei Füße und zwei Beine. Zweitens, möchten die meisten von uns möglichst lange ein Erdendasein fristen. Zwei Dinge, die enger miteinander verknüpft sind, als es auf den ersten Blick scheint. Schon vor Urzeiten nutzten unsere Ururahnen die unteren Extremitäten, um nicht dem Säbelzahntiger als Mahlzeit zu dienen. Daher nahmen sie vorsichtshalber die Beine in die Hand, wenn immer sich so ein Raubtier näherte. Damit war schon früh klar, dass Füße und Beine auch im gewissen Maße eine lebenserhaltende Funktion haben. Heute sind Begegnungen mit Säbelzahntigern eher selten. Was zur Folge hat, dass viele nur dann einen Fuß vor den anderen setzen, wenn es sich partout nicht vermeiden lässt.

Inhalt: Wie Gehen das Leben verlängern kann
Länge: 2.611 Zeichen
Bestellen