Herbst des Lebens

HändeTextauszug: Was sind das für Zeiten? Der Winter macht einen auf jungen Mai, was unweigerlich bei dem einen oder anderen Frühlingsgefühle freisetzt. Und was flattert mir da mit der Post ins Haus? Eine Broschüre zum „Herbst des Lebens“. Ich frage mich natürlich sofort, wer dieser „Herbst des Lebens“ ist? Ist es vielleicht DER Herbst des Lebens? Und hat er sich bei der Wahl zum Herbst des Lebens gegen den einen oder anderen lauen Spätsommer und den verregneten Winteranfang durchgesetzt? Da fällt mein Blick auf eine Unterzeile, in der von den „goldenen Jahren“ zu lesen ist. Mal ehrlich, wer denkt sich so einen Quatsch aus? Wann ist der Herbst des Lebens erreicht? Ist die Geburt dann so etwas wie der erste Frühling des Lebens oder eher ein Frühsommer des Lebens? Und was kommt nach dem Herbst des Lebens? 

Inhalt: Alternativen zum Herbst des Lebens
Länge: 2.296 Zeichen
Bestellen