Geiler Gabengeiz

Textauszug: Unser allseits geschätzter Bundeskanzler machte jüngst klar, dass das bevorstehende Fest der Feste eine gute Gelegenheit sei, unsere Kaufzurückhaltung aufzugeben. Aber was heißt hier Gelegenheit? Gelegenheit macht doch bekanntlich Diebe! Sollen wir uns nun alle unerlaubt die Taschen voll machen? Sollen wir uns die Herzenswünsche also selber erfüllen und somit der nachweihnachtlichen Umtauschwelle ein Schnippchen schlagen? Oder sollen Diebe nun etwa vermehrt zuschlagen?

Thema: Geschenkmoral zum Fest. Wer wie viel schenkt und bekommt.
Länge: 2.994 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

Säge-Segen

Textauszug: Wer oder was bin ich? Ich binde Kohlendioxid, erzeuge Sauerstoff, filtere Methan und speichere Wasser? Okay, ein bißchen helfe ich noch. Ich bin 13 Jahre alt, stolze 235 Zentimeter groß, gerade gewachsen, kerngesund und gertenschlank. Richtig, ich bin ein Weihnachtsbaum. Und was für einer, eine echte Nordmanntanne. Das ist – so habe ich gehört – so etwas wie der Rolls-Royce unter den Weihnachtsbäumen. Zusammen mit einigen Artgenossen genieße ich die immer kürzer werdenden Tage in der kleinen Schonung am Stadtrand.

Thema: Gefühlsleben des Tannenbaums.
Länge: 2.606 Zeichen (inklusive Leerzeichen
Bestellen

Ferienbaum

Textauszug: Er ist schon ein seltsamer Genosse, der Weihnachtsbaum. Das ganze Jahr über lässt er sich nicht blicken, um dann mit Macht in die Wohnzimmer zu drängen und sich dort breit zu machen. Um sein grünes Igel-Antlitz zu verbergen, lässt er sich vorzugsweise mit Kugeln, Lametta und Kerzen behängen. Vor allem Letztere sollen ihn ins rechte Licht rücken. Dabei wird allzu oft deutlich, was für ein schräger Vogel der Weihnachtsbaum eigentlich ist. „Krummer Hund“ wäre wohl zu hart.

Thema: Was bei der Baumwahl alles schief gehen kann und warum.
Länge: 1.984 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

Geschenkmarathon

Textauszug: Die Tage werden kürzer. Der Druck größer. Das Fest der Feste rückt mit riesigen Schritten näher, und damit die quälende Frage, womit den Liebsten eine Freude bereitet werden soll? Genau 258 Euro geben die Deutschen in diesem Jahr im Schnitt für ihre Geschenke aus. Damit ist der Rahmen abgesteckt. Man möchte ja weder knauserig noch verschwenderisch erscheinen. Andererseits trüben 258 Euro die eigene Vorfreude. Das soll alles sein?

Thema: Der alljährliche Stress bei der Geschenkewahl.
Länge: 2.002 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

Herbstflimmern

Textauszug: Der Herbst steckt aber auch voller Rätsel, deren Lösungen wiederum Rätsel sind. Warum fallen die Blätter von den Bäumen? Warum ziehen Kraniche und Rentner gen Süden? Wir können es erklären, aber so richtig verstehen wir es nicht – vielleicht, weil Phantasie etwas ist, was sich manche Leute gar nicht vorstellen können. Genau so verhält es sich zumindest mit den Kastanienmännchen.

Thema: Der Herbst und seine Auswirkungen.
Länge: 2.341 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

Herbstschmerz

Textauszug: Lichte Momente sind selten wie Schnee im August. Bei nasskaltem Wetter wird es nur selten warm ums Herz. Die klamme Kühle kriecht durch Hosenbein und Pulloverärmel. Gänsehaut statt Schweißausbruch, Kaminfeuer statt Sonnenbrand – ja, das Grauen hat einen Namen. Es heißt Herbst.

Thema: Wie man dem Herbstfrust begegnen kann.
Länge: 1.687 Zeichen (inklusive Leerzeichen)
Bestellen

1 2 3 4 5